Durch die Seite der Südabstieg-Weise auf Treyford ist Hügel ein Denkmal zu Hauptmann Joseph Oestermann 1915 - 1940. Oestermann flog einen Bomber Ju88 auf Erle-Umbau (Adler-Tag - der erste Tag des Kampfes von Großbritannien) am 13. August 1940. Er war ein Teil von Luftwaffe Kilogramm 54 (Bomber-Gruppe 54). Sehr früh morgens wurde er, vermutlich vom Versuchsoffizier Mayers Quadrat-Fliegens 601 ein Hurrikankämpfer vom nahe gelegenen Tangmere Flugplatz abgeschossen. Die andere Mannschaft zwei des Ju88 heraus gebürgt und wurden gefangen genommen. Hauptmann Oestermann war eins der allerersten während Hitler' getötet zu werden Deutschen; s-schließlich erfolgloser Versuch, Großbritannien in Unterordnung zu den Nazin zu bombardieren. P/O Mayers selbst wurde durch einen BF 110 von ZG2 abgeschossen (schwere Kämpfer-Gruppe 2) später das Tag, über dem Kanal. Er erlitt, Beinverletzungen aber überlebte.